Filmplots

Hier werden Filme auseinander genommen. Es wird ihr Plot kurz dargestellt. Ziel ist es, bestimmte Plot Typen zu erkennen. Wenn ihr schon immer mal die Komödien der letzten Jahre als Skelett sehen wollten, seid ihr hier richtig.

Jump In!

Originaltitel: 

Jump In!

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Junge ist begeisterter Boxkämpfer und verachtet Mädchensportarten wie Seilspringen
2. Schwester des Jungen und der Schwarm des Jungen mögen Seilspringen
3. Junge muss seine Schwester zu einem Seilspringtournier begleiten und erkennt, dass hinter Seilspringen mehr als nur springen steckt, sondern dass insb. beim Freestyle Kreativität, Stunt und Kraft nötig sind
4. Bei dem Team seines Schwarms fällt ein Seilspringer aus und er wird gefragt, ob er nicht Lust hat, mitzumachen
5. Er sagt zu, um seinem Schwarm näher zu sein, verlangt aber so zu trainieren, dass keiner ihn sieht
6. Er entdeckt, dass ihm Seilspringen mehr Spaß macht als Boxen versteckt es aber immer noch aus Scham und aus Vorsicht gegenüber seinem Vater, dem Boxen sehr wichtig ist
7. Es wird jedoch aufgedeckt, dass er Seilspringt und wird vor allen lächerlich gemacht
8. Doch der Junge widersteht dem und nimmt mit seinem Team an einem Wettbewerb teil, bei dem alle zuschauen, die ihm wichtig sind
9. Das Team gewinnt und alle sehen, dass Seilspringen durchaus ein anspruchsvoller Sport ist, der viel Spaß macht und dass es wichtiger ist, etwas zu tun, was Spaß macht als etwas, was alle von einem erwarten
10. Alle gratulierem dem Jungen und er uns sein Schwarm finden sich
Happy end.

Tags: 

Das zweite Ich

Originaltitel: 

The other me

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Junge ist in der Schule sehr schlecht und ängstlich, sich vor den anderen lächerlich zu machen
2. Um seine Noten aufzubessern, kauft einen Biologiebaukasten, der durch einen Unfall so verändert wurde, dass Gene geklont werden und dadurch klont sich der Junge selbst
3. Der Klon ist wissbegierig und lernt fleißig und extrem schnell
4. Der Junge schickt den Klon an seiner statt in die Schule, um seine Noten aufzubessern
5. Der Klon hat keine Angst und macht, was ihm Spaß macht.
6. Der Klon macht sich durch sein Verhalten viele Freunde und wird zu dem besseren Jungen, ihm fehlt jedoch eine Familie
7. Der Junge leidet unter Selbstzweifeln, weil er glaubt, dass alle den Klon lieber mögen als ihn selbst
8. Die Eltern des Jungen machen ihm klar, dass sie ihn immer lieb haben, egal ob er gut in der Schule ist oder nicht
9. Der Klon wird durch die Hersteller des Biologiebaukasten bedroht
10. Der Junge entscheidet sich dafür, dem Klon auch unter dem Einsatz seines Lebens zu helfen
11. Alle haben sich lieb, der Klon kann bleiben und hat eine Familie, der Junge ist beliebt
12. Happy End

Tags: 

Der größte Magier der Welt

Originaltitel: 

Now you see it

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Mädchen ist anders als andere und will vor allem gemocht werden
2. Mädchen liebt Zaubertricks, diese zu entschlüsseln und nimmt dafür an einer Show als Reporterin teil
3. Bei der Show lernt sie einen Jungen kennen, der Zaubertricks vorführt. Junge ist anders als andere (hat tatsächlich magische Kräfte)
4. Nach anfänglichen Schwierigkeiten beginnen die beiden einander zu vertrauen und sich zu mögen
5. Dass der Junge anders ist, stellt auch jemand anders fest, der ihn seiner Kräfte berauben will und gibt ihm dafür einen Ring, mit dem sich der Junge gemocht fühlt und nicht meht auf das Mädchen angewiesen ist
6. Mädchen sieht dennoch die Gefahr und warnt ihn
7. Der andere versucht Jungen umzubringen und nur durch den Hinweis von dem Mädchen überlebt der Junge
8. Junge vertraut Mädchen und besiegt den anderen
9. Junge und Mädchen haben einander gefunden und finden das anders sein gar nicht so schlimm ist, da man immer jemanden trifft, der ebenso anders ist
10. Happy End

Tags: 

Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Originaltitel: 

Twilight

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

Es ist schon wahnsinnig viel über diesen wunderbaren Film geschrieben worden. Deshalb soll an dieser Stelle nur der Filmplot interessieren.

Filmplot:
1. Mädchen zieht in eine neue Stadt
2. Mädchen wird von Mitschülern umschwärmt, interessiert sich aber nur für einen Jungen, der ein Geheimnis hat
3. Mädchen kommt in Gefahr, Junge rettet sie
4. Mädchen will mehr Kontakt mit Jungen
5. Junge kommt ihr näher. Junge entfernt sich wieder bis er ihr irgendwann nicht mehr wiederstehen kann
6. Junge und Mädchen kommen zusammen
7. Durch ihr Zusammensein gerät Mädchen erneut in Gefahr
8. Junge rettet sie erneut
9. Beide gehen zusammen auf die Prom
Happy End

Komischerweise erscheint der Filmplot auf den zweiten Blick gar nicht so interessant wie ich zunächst annahm. Die Geschichte lebt entscheidend von der Spannung, die zwischen Bella und Edward vorherrscht (sie kommen einander immer wieder sehr nahe - doch zum Kuss kommt es erst im letzten drittel des Films). Und... natürlich von der Gefahr, die von Edward ausgeht. Überhaupt spielt Gefahr eine große Rolle... Bella gerät im Film dreimal in Gefahr und dreimal rettet Edward Bella.

Tags: 

Hannah Montana - der Film

Originaltitel: 

Hannah Montana: The Movie

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Mädchen lebt ein Doppelleben (einmal berühmt und einmal normal)
2. Berühmtes Leben wirft Schatten auf normales Leben
3. Vater des Mädchens will Mädchen ihre Wurzeln zeigen und wieder normal werden lassen
4. Mädchen sträubt sich zunächst dagegen
5. Mädchen verliebt sich in einen Jungen, erkennt ihre Wurzeln und will berühmtes Leben aufgeben
6. Durch eine Widrigkeit wird Mädchen auf Probe gestellt und gewinnt dadurch die Herzen der anderen, die sie bitten ihr Doppelleben aufrecht zu erhalten
7. So bekommt sie das beste aus zwei Welten.
8. Happy End.

Tags: 

17 Again

Originaltitel: 

17 again - Back to High School

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Junge sehr beliebt
2. Junge entscheidet sich für eine Frau statt für eine Karriere
3. Junge ist als Mann deprimiert, weil er sich für die Frau statt für die Karriere entschieden hat
4. Frau hat Scheidung eingereicht, weil sie seine Depressionen ihretwegen nicht ertragen kann
5. Geist verjüngt Mann zu seinem Entscheidungsalter
6. Mann/Junge glaubt, dass er sich jetzt anders entscheiden soll
7. Mann/Junge lernt seine Kinder richtig kennen und glaubt nun, dass er seine Kinder auf den rechten Pfad bringen soll
8. Mann/Junge hilft seinen Kindern
9. Mann/Junge nähert sich seiner Frau wieder, die seine Annäherungsversuche gerne annimmt
10. Mann/Junge kommt in die gleiche Situation wie als Junge und entscheidet sich erneut für seine Frau
11. Junge wird vom Geist in Mann zurückverwandelt und steht seiner Frau nun als Mann gegenüber.
12. Beide sind wieder zusammen und die Kinder sind wieder auf der rechten Bahn.
13. Happy End

Tags: 

Natürlich blond 3 - Jetzt geht's doppelt weiter

Originaltitel: 

Legally Blondes 3

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Zwei extrem gut aussehende Mädchen, die ihre Mutter verloren haben, ziehen von London nach Los Angeles in das Haus ihrer Cousine, die nicht da ist
2. Mädchen kommen in einen neue Privatschule, für die sie ein Teilstipendium erhalten und die durch viele unnötige/einschränkende Gesetze reglementiert ist
3. Mädchen werden von Jungs sofort geliebt, von anderen Mädchen gehasst
4. Andere Mädchen suchen Nachteile der Mädchen und finden sie weniger wohlhabend vor
5. Mädchen werden von reichen gemobbt und wollen weggehen
6. Mädchen finden bei weniger wohlhabenden - dafür aber cleveren, sympatischen und auch gutaussehenden Schülern Unterstützung und Frunde
7. Mädchen wollen Regime ändern
8. Mädchen nutzen Lücken im "Gesetz"
9. Reiche missfällt die neue Aufmerksamkeit für die Weniger Wohlhabenden
10. Reiche planen Falle, in die Mädchen tappen
11. Mädchen dürfen sich selbst verteidigen, überführen die Übeltäter und kurieren gleich noch ihre Fehler (Testangst und Public Speaking)
12. Happy End

Tags: 

Bride Wars - Beste Feindinnen

Originaltitel: 

Bride Wars

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Zwei Frauen sind beste Freundinnen: toughe Perfektionistin - liebe Verständnisvolle, die niemandem etwas abschlagen kann
2. Beide Frauen haben den Traum für eine bestimmte Hochzeit in dem gleichen Hotel
3. Durch ein Versehen wird Hochzeit beider Frauen auf selben Tag terminiert
4. Keine beider Frauen möchte auf ihre Hochzeit verzichten und sie zerstreiten sich
5. Beide Frauen bekämpfen sich gegenseitig mit Tricks
6. Beide Frauen erfahren Gefühle und Verhaltensweisen der jeweils anderen an sich selbst
7. Bei einer Frau führt dies zu einer stärkeren Bindung zum Bräutigam, bei der anderen zu einem Auseinandertriften mit Bräutigam
8. Beide Frauen vermissen sich gegenseitig und sind zum Ende schon fast mild gestimmt
9. Am eigentlichen Tag der Hochzeit taucht ein letzter Scherz auf, den die eine nicht mehr zurücknehmen kann und die andere ausrasten lässt
10. Nach einem kurzen Kampf geben beide Frauen auf
11. Kriselnde Beziehung zerbricht und frei Gewordene wird zur Brautjungfer bei Hochzeit der anderen
12. Frei Gewordene und Bruder der Verheirateten treffen einander und verlieben sich auf Hochzeitsfeier und alle sind glücklich
13. Happy End

Tags: 

Fire Up

Originaltitel: 

Fire Up

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

Zwei besten Footballspieler einer High School sollen über den Sommer in ein mexikanisches Footballcamp, in dem es nur Jungs gibt. Da sich beide den Sommer jedoch lieber mit Mädchen versüßen, fahren sie in ein Cheerleader Camp, um ihren sehr schlechten Squad zu verstärken. Beide flirten mit vielen Cheerleadern und verlieben sich in zwei komplett unterschiedliche Frauen. Der eine will Cheftrainerin, die er mit seiner normalen Masche nicht knacken kann - da helfen nur Gedichte. Der andere verliebt sich in Captain des Squad, die jedoch einen Collegefreund hat, der sie auch noch betrügt. Doch Beharrlichkeit siegt auch bei ihm. Nebenbei wollen Cheerleader nicht wie jedes Jahr auf dem letzten Platz landen und das schaffen sie auch mit tatkräftiger Unterstützung der beiden Jungs. Happy End.

Plot:
1. Zwei Jungs lieben Mädchen
2. Zwei Jungs wollen näher bei Mädchen sein und gehen dafür in ein Cheercamp
3. Jungs bekommen Mädchen am Band, verlieben sich aber in andere, die sie nicht haben können
4. a) Erwachsene rassige Frau, b) starkes Mädchen aus dem Team
5. Beide Jungs geben der Begehrten das, was diejenige braucht
6. Beide Jungs sind beharrlich
7. Jungs beginnen Mädchen nicht mehr nur als Grund für Cheerleading zu sehen, sondern sie beginnen es zu mögen
8. Jungs legen Herzblut in Sport und Team wird gut
9. Team erreicht sein Ziel und Jungs bekommen Mädchen
10. Happy End

Fazit: Der Plot selbst ist eigentlich recht flach. Mangel existiert und Hauptdarsteller beheben Mangel, indem sie dafür handeln.

Tags: 

Major Movie Star

Originaltitel: 

Major Movie Star

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

Plot:
1. Moviestar ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, hat ein erfülltes Privatleben, viel Geld, hat aber keinen Kontakt zu ihrer Familie. Moviestar wird vom Manager wie Marionette gelenkt
2. Moviestar verliert Freund, Geld, baut einen Autounfall und Familie ist nicht da als Moviestar sie braucht
3. Aus einer Laune heraus schreibt Moviestar sich bei der Armee ein
4. Als Moviestar feststellt, dass Armee nicht so ist wie sie es sich vorgestellt hat, kommt sie da nicht mehr raus
5. Moviestar gewöhnt sich nur langsam an das Armeeleben, wird aber immer besser und flirtet mit einem jungen Seargant
6. Moviestar wird zu einem angesehen Mitglied der Truppe; Moviestar wird selbständig
7. Nach dem Erscheinen eines Zeitungsberichts, wird Moviestar von allen gehasst
8. Manager von Moviestar findet Möglichkeit, Moviestar kurz vor dem Ende ihrer Grundausbildung aus Armee herauszuholen und teilt ihr mit, dass ihr Geld teilweise wieder da ist
9. Moviestar vermisst zu Hause die klaren Regeln und ihre Selbständigkeit
10. Moviestar schafft zu Hause klare Verhältnisse und kehrt zur Armee zurück um Grundausbildung zu beenden
11. Moviestar wird bei Rückkehr zu Führungsmitglied ernannt. Moviestar meistert Aufgabe als Beste
12. Moviestar besteht Grundausbildung, findet ihre Familie wieder und küsst zum Schluss den Seargant, mit dem sie die ganze Zeit geflirtet hat.
13. Happy End

Ok, das war eigentlich mehr die Storyline. Plot sieht eher wie folgt aus.
1. Moviestar hat alles Oberflächliche, aber gerade Familie sowie Selbstbestimmung nicht
2. Moviestar verliert alles und kommt in schwierige Situation, aus der Moviestar nur lernen kann
3. In neuer Situation kommt Moviestar nur schwer zurecht, findet aber Wege
4. Jemand anderes hilft Moviestar, um schwierige Situation, d.h. Herausforderung herum zu kommen
5. Moviestar will es aber alleine schaffen und begibt sich absichtlich wieder in schwierige Situation
6. Moviestar meistert schwierige Situation, gewinnt an Selbständigkeit, findet wieder zur Familie und gewinnt echte Freunde
7. Happy End.

Tags: 

Seiten