Das zweite Ich

Originaltitel: 

The other me

Hauptdarsteller: 

Filmtyp: 

Jahr: 

Plot: 

1. Junge ist in der Schule sehr schlecht und ängstlich, sich vor den anderen lächerlich zu machen
2. Um seine Noten aufzubessern, kauft einen Biologiebaukasten, der durch einen Unfall so verändert wurde, dass Gene geklont werden und dadurch klont sich der Junge selbst
3. Der Klon ist wissbegierig und lernt fleißig und extrem schnell
4. Der Junge schickt den Klon an seiner statt in die Schule, um seine Noten aufzubessern
5. Der Klon hat keine Angst und macht, was ihm Spaß macht.
6. Der Klon macht sich durch sein Verhalten viele Freunde und wird zu dem besseren Jungen, ihm fehlt jedoch eine Familie
7. Der Junge leidet unter Selbstzweifeln, weil er glaubt, dass alle den Klon lieber mögen als ihn selbst
8. Die Eltern des Jungen machen ihm klar, dass sie ihn immer lieb haben, egal ob er gut in der Schule ist oder nicht
9. Der Klon wird durch die Hersteller des Biologiebaukasten bedroht
10. Der Junge entscheidet sich dafür, dem Klon auch unter dem Einsatz seines Lebens zu helfen
11. Alle haben sich lieb, der Klon kann bleiben und hat eine Familie, der Junge ist beliebt
12. Happy End

Tags: