Jans Studium

In meinem Blogeintrag Fremdbestimmung ist ein Universitätssystem entwickelt worden, in dem der einzelne nicht entscheidet, was er studiert, sondern nur wo er studieren will. Die betreffende Uni wird demjenigen, der einen Aufnahmetest bestanden hat, dann ein Studienfach oder eine Studienfachkombination vorschlagen.
Jan hat sich für sein Studium dafür entschieden, dass er möglichst viel Auslandserfahrung sammeln kann. Deshalb hat er sich bei drei Unis beworben, die ihm genau das bieten. Alle drei sind sogenannte Eliteunis. Sie haben eine Historie mit vielen erfolgreichen Alumni. Auch haben sie viel Geld, so dass sie ihren Studenten eine gute Studiensituation bieten können.
Das trifft zwar auf folgende Unis nur bedingt zu, aber mit allen drei Namen verbinde ich etwas herrschaftliches, etwas Großes, eine große Historie eben. Diese Unis werden Humboldt Universität in Berlin, Ludwig-Maximilian Universität in München und Georg Augusta Universität in Göttingen sein. Alle drei Unis sind zwar Volluniversitäten, aber haben einen Schwerpunkt. Davon aber mehr in den nächsten Artikeln. Dafür ist auch etwas Research notwendig.

Tags: