Internet in Hannas Land

Hanna nutzt nicht nur vorhandene Portale sondern baut auch eigene. Sie lernt in der Schule oder auch über Jan Programmiercracks kennen. Diese stellen ihr eine ganze Reihe Seiten so hin, wie Hauptdarstellerin sich das vorstellt. Sie hat mit ihrem Konzept, Bilder mit Sprache zu verbinden in beiden Nationen viel Erfolg. Hanna agiert auf den Webseiten unter einem Pseudonym und auch über das Hosting können Machtinhaber nicht herausfinden, dass Hanna hinter den Kampagnen steckt.

Machtinhaber realisieren Gefahr aber erst als es zu spät ist, weil Webseiten schon einen Kultstatus erreicht haben und in dem Land täglich über 2 Mio. User Hannas Website Seiten besuchen. Ihre populärste Seite ist eine Nachrichtenseite, die wahnsinnig viel über Bilder arbeitet. Sie ist nach einem 2-stufigem System aufgebaut. Auf der ersten Stufe gibt es eine Übersicht über alle „Artikel“ (Neuigkeiten) mit einem kleinen Absatz. Auf der zweiten Stufe ist ein Artikel mit viel Text dargestellt. Jede Zeile kann auch angehört werden. Beim Anhören wird Text jeweils bei dem Wort, das gerade gesprochen wird gehighlighted. Das 2-stufige System gibt es aktuell auf fast allen Nachrichtenwebsites, aber nicht auf denen in dem Land. Dort gibt es keine Hintergrundinformationen. Sondern auf Bilder folgen immer nur noch mehr Bilder. Durch den vielen Text der zweiten Ebene wird Website auch in den „normalen“ Nationen gut in Suchmaschinen gerankt. Durch viele Bilder (insb. auf Startseite) wird Website in Suchmaschinen des Landes gut gerankt. Google hat für das Land einen eigenen Suchalgorithmus entwickelt, der Bilder höher gewichtet.

Besonders an der Seite ist auch, dass einzelne Bilder nicht nur mit Worten vertagt sind, sondern auch mit Bildern. Bilder sind in dem Netz des Landes immer in einzelne Elemente zerlegt. Jedes dieser Elemente ist klickbar und stellt einen Link dar. Internetnutzer navigieren grundsätzlich durch Bilder und Bildelemente. Bei Mouse-over Effekten werden Elemente, die geklickt werden können gehighlightet und es erscheinen Symbole. Anhand dieser Symbole wissen User, was sich hinter dem Link für eine Art Content verbirgt.

Tags: