Handlungsort München

Im letzten Buchprojekt-Blog Beitrag wurde München zu Jan's Studienstadt auserkoren. LMU München liegt in Münchens Herzen - in Maxvorstadt. Sinnvollerweise würde Jan da auch wohnen. Hm, mal überlegen, wo Jan wohnen soll. Münchner Stadtteile gibt es ja viele... mir bekannt sind vor allem:
Nymphenburg: wunderschöner grüner Stadtteil direkt an der Außenseite des Mittleren Rings mit Herzstück Nymphenburger Schloss, Schlosspark und Kanal, eher ruhig, sehr durchmischte Einwohnerschaft, eher gehobener Standard
Neuhausen: liegt zwischen Innenstadt, Nymphenburg und Maxvorstadt, jünger als Nymphenburg, viele Kneipen, wenig grün
Maxvorstadt: Univiertel zwischen Innenstadt und Schwabingen, sehr ausgeprägte Kneipenszene, man kann sich streiten wo Maxvorstadt aufhört, wo Schwabingen anfängt. Meiner Definition nach geschieht dies am Siegestor, wo Ludwigstraße zu Leopoldstraße wird. viel Wohnraum, wenig grün, viele junge Leute, teilweise recht abgeranzte Wohnungen
Schwabingen: nordlich von Maxvorstadt, älter sowie teurer als Maxvorstand, allerdings mit ähnlichem Flair. Es gibt mehr grün. Wie Maxvorstadt begrenzt auch Schwabingen der englische Garten im Osten. Im Süden liegt ein alter Friedhof, bei Joggern beliebt ist. Herzen stellt die Hohenzollernstraße mit ihren vielen kleinen (bezahlbaren!) Boutiquen respektive Schmuckläden ein El Dorado für Shoppingbegeisterte dar.
Haidhausen: sehr durchwachsen. es gibt super süße Ecken mit verwinkelten alten Gassen als Bettenburgen an den Ausfallstraßen, viele Kneipen, eher älteres Publikum
Glockenbachviertel: bunter Stadtteil Münchens, wird als hipp angesehen (auch wenn ich manchmal nicht verstehe, warum), viele Kneipen, Bars, gay Sexshops, sehr gute Parties, ist teuer geworden
Nun zur Wahl... Da Jan Student ist, macht wohl Maxvorstadt oder Schwabingen Sinn. In Nymphenburg kann er immer noch mit seiner Holden spazieren gehen so wie er das Glockenbachviertel bei Nacht unsicher machen kann. Jetzt kommt es auf den Geldbeutel an, ob Maxvorstadt oder Schwabingen... Ach, Jan ist ein richtiger Student mit allen Sinnen. Jan wohnt in Maxvorstadt. Genauer im Studentenwohnheim Heßstraße. Zumindest am Anfang. Später zieht er in eine WG direkt am Nordfriedhof.

Tags: 

2 Comments