Einfach nicht lassen

Liebe Leser,
ihr seid wirklich geduldig. Ich kann es einfach nicht lassen. Schon wieder neue Projekte, welches auf Kosten vom Buchprojekt geht. Diesmal ist es ein weiteres Buchprojekt. Zusammengefasst gibt es also jetzt schon drei Buchprojekte, an denen ich arbeite. Hoffentlich verliert ihr nicht den Überblick - versuche ihn selbst zu behalten. Was für Buchprojekte sind es:

1. Arbeitstitel: Geisterstunde = dunkelste Stunde der Nacht. Über dieses Projekt habt ihr die letzten Wochen / Monate viel gelesen. Es handelt von einem jungen Mädchen, welches in einem Land ohne Bildungssystem aufwächst. Bei einem Auslandsaufenthalt verliebt sie sich in einen jungen Mann. Dieser junge Mann bringt ihr Vorteile eines Bildungssystems nahe. Ihr Wissen möchte sie auf ihr Land übertragen und ein Bildungssystem einführen.

2. Arbeitstitel: What every girl wants. Die Idee für dieses Buchprojekt kam mir wahrscheinlich durch das viele schauen von Teenie-Filmen. Plot: junge Frau lernt berühmten Künstler kennen. Beide verlieben sich ineinander. Buch beschreibt dann aus ihrer Sicht, wie es ist, mit einem berühmten Künstler zusammen zu sein. Im Buchprojekt werden aber nicht nur die aufregenden Seiten beschrieben, sondern insbesondere was anstrengend ist. Mädchenträume mit berühmten Künstlern zusammen zu sein, wäre im wahren Leben für ein Mädchen eher ein Albtraum. Es gut ist, wenn Stars nur Projektionsflächen sind und nicht ins wahre Leben eindringen.

3. Arbeitstitel: Misslungen. In diesem Buchprojekt geht es um eine Frau, die einen großen Traum hatte. Dieser Traum geht in Erfüllung als ca. 27 Jahre alt ist. Die Erfüllung des Traums gemeinsam mit vielen Änderungen der äußeren Umstände führt dazu, dass der Frau das Leben aus den Händen gleitet. Mit 50 stellt Frau fest, dass sie ihr Leben komplett verhunzt hat.
Damit ihr nicht wieder so lange warten müsst, werden hier demnächst Inhalte aller drei Buchprojekte vorgestellt.

Tags: